Schlagwörter

,

„Ein guter Hacker ist jemand, der die Welt ein kleines bisschen besser machen will.“ – Stephan Urbach

Eigentlich wollt ihr direkt hier hin, aber ich erzähle wieso ihr das unbedingt möchtet.

Tomates Buch „Neustart“ ist eines dieser Bücher. Man liest es langsam und bedächtig. – Ich suche nach Ausdrücken, die nicht überkandidelt klingen, finde aber keinen Anderen passenderen als “ehrfürchtig”.
In gekonnter Sprache trifft er den Nerv eines Mindsets; einer Weltanschauung und eines Environments das mir nur zu bekannt ist. Tomate häkelt den Leser unfassbar gut in sein Werk ein. Holt ihn ab und trägt ihn davon. In extreme!

Ich muss gestehen es nimmt mich auf so vielen Ebenen mit. Nichts von meinem Leben ist in Aktion auch nur ansatzweise vergleichbar und doch erfühle ich jede Szene jeden Satz tief im Herzen. In den ersten Kapiteln und der Beschreibung seiner Jugend drifte ich oft ab, denke viel über meine eigene “Gruppe der Außenseiter” nach. Meine Gedanken werden verflochten. Ich muss viel über mich nachdenken. Ich weiß nicht ob dem Autor das recht ist, aber die Zeilen lassen den Leser sehr sehr nah an ihn heran.

Diese Nähe schafft es dann schließlich. Im laufe des Buches. Wahrlich ist es kein Motivationstrainer. Ich lese viele Passage zwei mal, weil ich abgedriftet bin. Ich bin oft beim lesen traurig und muss pausieren. Depressive Verstimmungen. Doch Gleichzeitig ist da dieses andere Gefühl, dieser energiegeladene, großartige Zustand. Nicht aufgeben. Gefühle des nicht allein zu seins. Diese großartige Menschen im weiteren Dunstkreis zu haben die Dinge vollbracht haben die es lohnt zu Bewundern.

Als ich Stephan Urbach zum ersten mal traf musste ich ihn knuddeln. Ein Gefühl das ich bei jedem einzelen Satz wieder und wider verspüre.

Dieses Buch ist neben der Darstellung von Telecomix und der Unterstützung der Opposition des arabischen Frühlings auch die einer ergreifenden Freundschaft.
Neben all dem ist es aber vor allem ein Meisterwerk über ein Teil unserer Generation auf der Suche nach Leben.

Sein Buch “Neustart” soll nun ins englische übersetzt werden. Ich bitte euch die Übersetzung zu Unterstützen. Dafür gibt es eine indiegogo Seite.
Bitte werft ein paar Euros ein. Es ist wichtig. Es ist ein tolles Buch!