Die Firma Boniversum Consumer Information besitzt keine Personen bezogenen Daten über mich. Dennoch liegt mein Scorewert bei 80.41%.

Das ist in sofern bemerkenswert als das ich momentan ziemlich liquide bin. Da gab es ganz andere Zeiten. Privatkredite, Firmenkredite, ach ich will da gar nicht von Anfangen… Fiese Zeit weit zurück in einem anderen Leben.
Zu dieser Zeit hatte ich jedoch einen Scorewert von über 90%. Kurz: ich habe in der „richtigen“ Gegend gewohnt. Der Unterschied zwischen Bad Homburg und Offenbach beträgt ~10%.
Interessant. Das ist doch das aufstrebende Hipsterviertel. Bei einer Miete um die tausend Euro auch nicht gerade Brennpunkt gefährdet.

Nun ja, leiht mir lieber kein Geld, denn ich kann ein 71.5 Tagen im Jahr es laut Boniversum nicht zurückzahlen.

 

Auch bemerkenswert ist, dass Deltavista GmbH mir mit einem positiven Eintrag von DocMorris (sofort online Bezahlt) einen Scorewert von 467 bescheinigt. Das ist ~65%.
Mit anderen Worten: laut Deltavista GmbH zahle ich geliehenes Geld an 127 Tagen im Jahr wahrscheinlich nicht zurück.

Ich habe bei DocMorris angefragt warum sie meine Daten weitergeben und welchen Vorteil dies ihnen bringt. Ich bin auf eine Antwort gespannt.